MitmachTagung Nordost, Nauen im Havelland, 2020, Fokus Hauptstadtregion

Kartoffeln und Gemüse, Gerald Köhler, FÖL, Saskia Casper, HNEE Bio-Kartoffeln und Bio-Gemüse aus Brandenburg für die Hauptstadtregion
→ Download PDF

Fleisch, Jürgen Hansen, JH Vermarktung, Bio-Fleisch wächst v.a. bei Discountern + LEH in SB. Im Osten fehlen Schlacht- und v.a. Zerlege-Kapazitäten
→ Download PDF

Eier, Richard Geiselhart, Landkost-Ei, Bio-Eier + v.a. regionale Bio-Verbands-Eier gesucht. Landkost-Ei unterstützt Aufbau Bio-Legehennen
→ Download PDF

Milch/Milchprodukte, Hubert Böhmann, Luisenhof Milchmanufaktur für Berlin, Milch ist Bio-Betriebszweig Nr. 1. Luisenhof sucht Lieferanten
→ Download PDF

Konsum- und Futtergetreide, Druschfrüchte, Louisa von Münchhausen, Gut Rosenkrantz Handelsgesellschaft, Norddeutsche Mühle & Mischfutterwerk
→ Download PDF

Konsum- und Futtergetreide, Druschfrüchte, Moritz Günther, Marktgesellschaft Naturland Bauern AG. Die größte deutsche Bio-Erzeugergemeinschaft
→ Download PDF

Gemeinschaftsverpflegung, Brain Frank, Transgourmet Großverbraucher + Gastronomie, mit Stories über den Ursprung Besonderes bieten
→ Download PDF

Lebensmittel-Einzelhandel, Marcus Wewer, Rewe Group, Eigenmarken, unverpackt, Bio-Fleisch & Bio-Fisch in Bedienung
→ Download PDF

MitmachTagung Hannover 2019, ganz Norddeutschland

Bio-Zuckerrüben, Thilo Hahnkemeyer, Nordzucker AG, Schladen, Vorharz, Bio-Zuckerrübenbedarf + Produktionstechnik, attraktive Preise
→ Download PDF

Konsum- und Futtergetreide, Druschfrüchte, Ernst-Friedemann von Münchhausen, Gut Rosenkrantz Handelsgesellschaft, Mühle Neumünster + Futtermühle Bassum
→ Download PDF

Konsum- und Futtergetreide, Druschfrüchte, Katrin Lehmann, Moritz Günther, Marktgesellschaft der Naturland Bauern AG: Vermarktungsstrategien
→ Download PDF

VerbraucherInnen, Bio im LEH bei Nachbarn, Discounter und Frische, Conrad Thimm, Bio2030, Vielfalt VerbraucherInnen, LEH, Discounter
→ Download PDF

MitmachTagung Neumünster 2018, Land zwischen den Meeren

Norddeutsche Erzeugergemeinschaft, Sabine Feldner, VGS Bioland SH, Neumünster, Getreide + Vieh & Fleisch regional, Gemüse bundesweit
→ Download PDF

Vermarktungsstrategien für die eigenen Produkte, Katrin Lehmann, Marktgesellschaft der Naturland Bauern AG, Größte deutsche Bio-Erzeugergemeinschaft
→ Download PDF

Bio-Getreidewarenströme international, national, regional, Dirk Vollertsen, Bioland Markt, Futtergetreide und Proteinpflanzen, mit Übersicht
→ Download PDF

Bio-Getreide – local hero, Ernst-Friedemann von Münchhausen, Gut Rosenkrantz Handelsgesellschaft und Mischfutterwerk, Bio-Getreide seit 1992
→ Download PDF

Bio-Märkte 2030 Chancen, Hindernisse, Lösungen, Conrad Thimm, Bio2030, Bio-Pionier seit 1977, einige persönliche Anmerkungen
→ Download PDF

MitmachTagung Verden 2016, Wo und wie bietet Ökolandbau Chancen in Niedersachsen?

Zukunftsdialoge Bio Niedersachsen, Übersicht über die ganze Tagung mit allen Themen, Beteiligten, Präsentationen und Berichte
→ Download PDF

12 Thesen zu „Wo und wie bietet Ökolandbau Chancen in Niedersachsen?“, Conrad Thimm, Wechselspiel zwischen konventionell und bio, Spezialisierung, Bürokratie, Fläche gleich Fläche, Tierhaltung, Verarbeitung, Futtermittel, „Region“, Stadt und Land
→ Download PDF

Bio in Deutschland + Bio in Niedersachsen, die Ausgangslage, Conrad Thimm, Gustav Alvermann, geringes Bio-Wachstum, regionale Unterschiede, Niederschläge im Mai und November, Förderung, Rückumstellung, Regionen + Wertschöpfungsketten in Niedersachsen
→Download PDF

Wo und wie bietet Ökolandbau Chancen in Niedersachsen?, Gustav Alvermann, Anpassung an den Standort, Umstellungswahrscheinlichkeit, Pachtpreise, Betriebszweige
→ Download PDF

Bürokratie und Kontrollprobleme als Beschleuniger des Strukturwandels, Everhard Hüseman, ökologische + ökonomische Vielfalt scheitert an Bürokratie + Kontrolle
→ Download PDF

Hand in Hand für mehr heimisches Bio, Dr. Wolfram Dienel, Deutscher Bauernverband, Kundenerwartungen, Kooperationsmöglichkeiten, Lieferketten, Märkte erschließen
→ Download PDF

Wirtschaftlichkeit ökologischer Schweinehaltung, Jan Hempler, Landwirtschaftskammer Niedersachsen
→ Download PDF

Herausforderungen für Lieferketten Bio-Milch, Bio-Schweine, Bio-Futter, Bio-Kartoffeln + Bio-Feldgemüse und Positionen der Zukunft, Ergebnisse der Arbeitskreise und eines Spiels
→ Download PDF

Es regnet immer zur falschen Zeit, Gustav Alvermann, Bedingungen und Lösungen für Öko-Ackerbau im maritimen Klima, Ackerbau + Tierhaltung zusammen denken, Rendsburg 22.2.2016
→ Download PDF